Bus, Bahn & Schiff

Bei manchen Strecken (oder Umweltbedenken) bietet es sich an, mit dem Zug oder Fernbus zu fahren anstatt zu fliegen.

Um herauszufinden, was sich finanziell und zeitlich lohnt, ist GoEuro ideal geeignet. Dort kann man Bus, Bahn, Mitfahrgelegenheit und Flug vergleichen, jedoch nur “genaue” Strecken (Stadt zu Stadt) und mit festgelegtem Datum. Dann zeigt GoEuro allerdingssehr übersichtlich die verschiedenen Optionen an. Mitfahrgelegenheiten (BlaBlaCar) sind mit bei den Bussen gelistet. Für Deutschland, Spanien, Großbritannien, Italien, die Niederlanden, Belgien, Luxemburg und die Schweiz liegen die größten Datenbanken vor. Es gibt einige Filter- und Sortierungsmöglichkeiten.

Eine noch umfassendere Suche bietet Rome2rio. Dort wird von Zugfahrten über Linienbusse, Fernbusse, Fähren, eigener Autofahrt, Mitfahrgelegenheiten und Flügen von und zu verschiedenen Flughäfen bis hin zu Kombinationen aus den bereits genannten Verkehrsmitteln alles miteinander verglichen. Vor- und Nachteil zugleich ist, dass Rome2rio keine zeitlichen Daten berücksichtigt, sondern anzeigt, was die Optionen normalerweise so kosten, wodurch sich riesige mögliche Preisspannen ergeben. Um nach einer Route für einen bestimmten Tag zu suchen, taugt Rome2rio also eher nicht, dafür umso mehr um sich über die verschiedenen verfügbaren Reisemöglichkeiten zu informieren.

Die Deutsche Bahn hat im Europa-Special-Tarif zum Teil sehr günstige Angebote, welche sich auch über GoEuro finden lassen. Bei weiten Fahrten innerhalb Deutschlands lohnt es sich häufig, die nächste sich im Ausland befindliche Stadt als Start- oder Zielort einzugeben, da der Auslandstarif dann trotz weiterer Strecke oft günstiger als der Inlandstarif ist (man kann ja ohne Probleme später zu- oder früher aussteigen). Liegt die gewünschte Fahrt höchstens 7 Tage in der Zukunft, lohnt sich möglicherweise auch ein Last-Minute-Bahn-Ticket von L’TUR.

Die Busliniensuche vergleicht nicht nur Fernbusse miteinander, sondern – je nach Filtereinstellungen – auch Zugfahrten und Mitfahrgelegenheiten (BlaBlaCar). Die Ergebnisse lassen sich sortieren und filtern und besitzen Zusatzinformationen wie z.B. Komfortpunkte.

Wer den CO₂-Ausstoß seiner Reise ausgleichen möchte, kann dies z.B. unter atmosfair tun. Mehr Informationen zum CO₂-Ausstoß & Co. (hihi) wird es bald in einem anderen Eintrag geben.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klick auf einen Stern, um ihn zu bewerten

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Stimmenzahl:

Da dir dieser Beitrag gefallen hat,

schau auch mal hier vorbei:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat 🙁

Lass uns das ändern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten (Name/E-Mail/Website/IP-Adresse) durch diese Website einverstanden. Diese Website verwendet Cookies, um mir das bestmögliche Erlebnis zu ermöglichen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.