Pico del Teide: Auf dem höchsten Gipfel Spaniens

Er ragt weit über die Wolkendecke hinaus: der Vulkan Pico del Teide auf Teneriffa. Mit einer Gipfelhöhe von 3718 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet. Außerdem ist er Namensgeber des größten und ältesten Schutzgebiet dieser Art auf den Kanarischen Inseln: Der Parque Nacional del Teide oder Teide-Nationalpark wurde 1954 errichtet und 2007 zum … Pico del Teide: Auf dem höchsten Gipfel Spaniens weiterlesen