Sidi Bou Saïd: Blau-Weiße Perle am Mittelmeer

Sidi Bou Saïd: Blau-Weiße Perle am Mittelmeer

Auch wenn Sidi Bou Saïd vermutlich schon lange kein Geheimtipp mehr ist, so ist das kleine Städtchen an Tunesiens Mittelmeerküste dennoch absolut sehenswert. Denn der gesamte Ort ist in zwei Farben gehalten. Egal ob Kirche, Fensterläden, Markise, Parkbank oder Mülleimer: Hier ist einfach alles weiß und/oder blau. Wie das Dorf entstand und wie ihr dort hinkommt, lest ihr hier. „Sidi Bou Saïd: Blau-Weiße Perle am Mittelmeer“ weiterlesen

Tunis & Karthago: Hauptstadt und UNESCO-Ruinen

Tunis: Blick vom Place du Gouvernement auf die Medina

Mit 1.056.247 Einwohnern ist Tunis nicht nur Tunesiens Hauptstadt, sondern auch die mit Abstand größte Stadt des Landes. Doch nicht nur das: Auf der Rangliste der lebenswertesten Städte belegt sie den 1. Platz in Nordafrika. Die Medina von Tunis aus dem 9. Jahrhundert gehört seit 1979 zum UNESCO-Welterbe. Ebenso wie Karthago: Die ehemalige Großstadt der Antike ist heute der Villen-Vorort von Tunis und lockt jedes Jahr zahlreiche Touristen zu seinen archäologischen Ausgrabungen. „Tunis & Karthago: Hauptstadt und UNESCO-Ruinen“ weiterlesen

Sousse: Schöne Medina & Strände

Sousse

Die drittgrößte tunesische Stadt Sousse liegt am Mittelmeer und ist insbesondere wegen ihrer Strände eines der bekanntesten touristischen Ziele des Landes. Mit der Großen Moschee, dem Ribat, der Kasbah und einem der ursprünglichsten Souks Tunesiens gehört die Medina von Sousse seit 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wir haben einen Monat in der Hafenstadt verbracht und zeigen euch hier unsere Impressionen. „Sousse: Schöne Medina & Strände“ weiterlesen

Fortbewegung in Ägypten

Fortbewegung in Ägypten

Ob per Daumen, Microbus, Fähre, Zug, mit dem Fahrrad, Bus, Taxi, zu Fuß, im Konvoi, Tuk-Tuk, Tram, Metro, per Kreuzfahrtschiff, Feluke oder Flugzeug: Ägypten lässt sich auf sehr viele Arten bereisen und entdecken. Die meisten werden tatsächlich auch von Locals genutzt, nur wenige sind ausschließlich für Touristen gedacht. Daher kann hier oft einiges gespart werden – vorausgesetzt, man lässt sich nicht übers Ohr hauen. Wie ihr das anstellt und warum es sich trotzdem lohnt, so viele verschiedene Transportmittel wie möglich auszuprobieren, erfahrt ihr hier. „Fortbewegung in Ägypten“ weiterlesen

Vegan Guide Lissabon – Teil 3: See

Vegan Guide Lissabon - Teil 3: See

Nachdem ihr bereits im ersten und zweiten Teil der Lissabon-Reihe erfahren habt, was es alles Leckeres zu essen gibt und auf welche Art und Weise ihr euch fortbewegen könnt, folgt hier der dritte Teil mit allen Sightseeing-Tipps. Außerdem verraten wir euch, welche unsere favorisierten Aussichtspunkte sind. Denn davon gibt es in der Stadt der Sieben Hügel einige. „Vegan Guide Lissabon – Teil 3: See“ weiterlesen

Vegan Guide Lissabon – Teil 2: Explore

Vegan Guide Lissabon - Teil 2: Explore

Weiter geht’s mit dem zweiten Teil der Lissabon-Reihe: Explore. Hier erfahrt ihr, welche unterschiedlichen Möglichkeiten existieren, Portugals Hauptstadt zu erkunden und welche sich für wen eignen. In den anderen Teilen der Reihe erfahrt ihr, was es alles Veganes zu essen gibt, was ihr euch anschauen solltet, wo ihr günstig übernachten könnt und was es in der Umgebung zu entdecken gibt.

„Vegan Guide Lissabon – Teil 2: Explore“ weiterlesen