Tunesien: Die 7 schönsten Urlaubsorte [mit Karte]

5
(5)

Wo ist es in Tunesien für einen Urlaub am schönsten? Wir teilen mit dir unsere Empfehlungen der 7 besten Reiseziele in Tunesien, die du unbedingt sehen solltest! Auf unserer Karte findest du die schönsten Urlaubsorte mit den unseren Erfahrungen nach besten Stränden und Sehenswürdigkeiten für einen Urlaub in Tunesien. Viel Spaß!

Das solltest du wissen, bevor du nach Tunesien reist:

Tunesien-Urlaub 2024: Tipps, Sicherheit und Erfahrungen

Tunesien-Urlaub: Wo ist es am schönsten?

Willkommen zu einer Entdeckungsreise durch das faszinierende Tunesien! Ein Land, das nicht nur von seiner reichen Geschichte und Kultur geprägt ist, sondern auch von atemberaubenden Landschaften, die von den Küsten des Mittelmeers bis zur Wüste Sahara reichen. In diesem Reiseführer nehmen wir dich mit auf eine unvergessliche Reise zu den sieben schönsten Orten, die Tunesien zu bieten hat.

Von historischen Stätten über malerische Strände und Küstenstädte bis hin zu kulturellen Geheimtipps – wir erkunden gemeinsam die Vielfalt und Schönheit der verschiedenen tunesischen Urlaubsorte. Mit unserer interaktiven Karte im Gepäck erlebst du eine Auswahl der besten Reiseziele in Tunesien, die deinen Urlaub unvergesslichen machen werden.

Sidi Bou Said: Einer der schönsten Orte Tunesiens
Sidi Bou Said: Einer der schönsten Orte Tunesiens

Platz 1: Sidi Bou Said – Kunst und Architektur im blau-weißen Paradies

Die blau-weiße Stadt Sidi Bou Said ist ein Paradies für Kunst- und Architekturliebhaber. Die charakteristischen blau-weißen Gebäude, schmalen Gassen und malerischen Aussichten machen diesen wunderschönen Ort zu einem einzigartigen Reiseziel.

Erkunde die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie das Haus von Baron d’Erlanger und die vielen Kunstgalerien, die die kreative Energie dieser blau-weißen Oase einfangen. Entdecke Sidi Bou Said zu Fuß und schlendere durch die verwinkelten Gassen.

Urlaub in Sidi Bou Said: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Platz 2: El Djem – Amphitheater als Filmkulisse

Panorama vom Amphitheater von El Djem
Panorama vom Amphitheater von El Djem

In El Djem wird Geschichte lebendig: Das drittgrößte Amphitheater des Römischen Reiches beeindruckt mit seiner gut erhaltenen Architektur und seiner besonderen Atmosphäre. Daher diente es auch schon für einige Filme als Kulisse, so etwa für „Gladiator“ oder „Das Leben des Brian“. Entdecke die Geschichte des Amphitheater von EL Djem und erkunde die verschiedenen Ebenen dieses beeindruckenden Bauwerks. El Djem ist nicht nur einen Ausflug wert für Geschichtsinteressierte, sondern auch für alle Filmfans.

Amphitheater von El Djem: Drehort für Filme wie Gladiator

Platz 3: Monastir – Sehenswürdigkeiten und Entspannung

Habib-Bourguiba-Mausoleum in Monastir
Habib-Bourguiba-Mausoleum in Monastir

Monastir ist ein faszinierendes Reiseziel, das eine Mischung aus Geschichte, Kultur und Entspannung bietet. Von der imposanten Ribat-Festung aus dem 8. Jahrhundert über die wunderschönen Strände bis hin zur authentischen Medina hat Monastir Sehenswürdigkeiten für jeden zu bieten. Mit der entspannten Atmosphäre und spannenden Filmgeschichte ist Monastir ein Ort, den du in Tunesien unbedingt besuchen solltest.

Monastir: Sehenswürdigkeiten und Urlaubserfahrung

Platz 4: Sousse – Der Urlaubsort am Mittelmeer

Sousse, mit seiner wunderschönen Medina und traumhaften Stränden, ist ein nicht mehr ganz so gut behüteter Geheimtipp in Tunesien. Die Stadt vereint Geschichte und Natur auf faszinierende Weise, was sie zu einem idealen Ziel für Kultur- und Strandliebhaber macht. Die Medina von Sousse, ein UNESCO-Weltkulturerbe, beherbergt ein Labyrinth von Gassen, Märkten und historischen Gebäuden.

Erlebe die lebendige Atmosphäre und entdecke das reiche kulturelle Erbe dieser faszinierenden Stadt. Die schönen Strände von Sousse bieten die perfekte Kulisse für Entspannung und Wassersport. Von historischen Stätten bis hin zu entspannten Stunden am Strand hat Sousse für jeden Reisenden etwas zu bieten.

Sousse: Sehenswürdigkeiten, Strand und Medina [+Fotos]

Platz 5: Hammamet und Yasmine Hammamet – Luxus und Unterhaltung

Wenn du nach einem entspannten Urlaubsort mit schönen Stränden und reichhaltiger Kultur suchst, solltest du Hammamet und Yasmine Hammamet in Tunesien in Betracht ziehen. Die sonnigen Sandstrände entlang der Mittelmeerküste laden zum Entspannen und zu verschiedenen Wassersportaktivitäten ein.

In der Altstadt von Hammamet kannst du die Geschichte der Region erkunden, indem du durch die engen Gassen der Medina schlenderst, die imposante Kasbah besichtigst und die historische Große Moschee bewunderst. Yasmine Hammamet bietet zusätzlich zu den Annehmlichkeiten von Hammamet ein luxuriöseres Urlaubserlebnis mit erstklassigen Hotels, einem malerischen Yachthafen und einem Freizeitpark für die ganze Familie.

Hammamet: Sehenswürdigkeiten und schönste Strände

Platz 6: Tunis und Karthago – Moderne Energie trifft antike Geschichte

Die Hauptstadt Tunis und die antiken Ruinen von Karthago sind ein faszinierender Mix aus Moderne und Geschichte. Tunis, mit seiner lebendigen Atmosphäre, modernen Architektur und bunten Märkten, ermöglicht es Besuchern, das pulsierende Herz Tunesiens zu erleben.

Die antiken Ruinen von Karthago, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bieten einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit des Landes. Von den Überresten alter Tempel bis zu den beeindruckenden Thermen – die Geschichte Tunesiens erwacht in Karthago zum Leben.

Tunis und Karthago: Hauptstadt und UNESCO-Ruinen

Platz 7: Mahdia – Kultur und Gelassenheit

Mahdia, ein ruhiger Küstenort mit einer faszinierenden Geschichte, ist der ideale Ort für Reisende, die die authentische Seite Tunesiens entdecken möchten. Abseits der touristischen Pfade bietet Mahdia charmante Gassen, historische Monumente und einen entspannten Lebensstil. Der Mittelmeerküstenort ist nicht nur für seine Strände bekannt, sondern auch für sein reiches kulturelles Erbe. Von der Altstadt bis zum Hafen – Mahdia ist ein Ort, der die Geschichte Tunesiens auf interessante Weise erzählt.

Mahdia: Ruhiger Küstenort mit langer Geschichte

Tunesien-Karte: Schönste Urlaubsorte auf einen Blick

Nutze unsere interaktive Karte, um die schönsten Reiseziele und Urlaubsorte in Tunesien zu entdecken und deine Reiseroute zu planen:

Bevor du deine Reise nach Tunesien startest, solltest du unbedingt unseren Artikel über Tunesien-Urlaub 2024: Was gibt es zu beachten? lesen. Hier findest du wertvolle Tipps und Informationen, die dir bei der Planung deines Urlaubs in Tunesien helfen:

Tunesien-Urlaub 2024: Tipps, Sicherheit und Erfahrungen

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klick auf einen Stern, um ihn zu bewerten

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Stimmenzahl: 5

Bisher noch keine Bewertungen

Freut uns, dass dir der Beitrag gefallen hat!

Schau auch mal hier vorbei:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat 🙁

Lass uns das ändern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten (Name/E-Mail/Website/IP-Adresse) durch diese Website einverstanden. Diese Website verwendet Cookies, um mir das bestmögliche Erlebnis zu ermöglichen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.