Andalusien-Roadtrip: Insider-Tipps für deine individuelle Rundreise

Andalusien-Roadtrip: Insider-Tipps für deine individuelle Rundreise | The Vegan Travelers

Andalusien entdecken – wie könnte das besser gehen als auf einem Roadtrip mit dem Mietwagen oder Wohnmobil. Selbstfahrer*innen haben gegenüber Zug– und Busreisenden den Vorteil, zwischen den großen Städten auch in all den authentischen, typisch andalusischen Dörfern einen Zwischenstopp machen zu können. Hier geben wir dir einen Blick in unsere privaten Reiseberichte und Tipps für deine eigene Route durch den Süden Spaniens. „Andalusien-Roadtrip: Insider-Tipps für deine individuelle Rundreise“ weiterlesen

Andalusien: Die schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten

Andalusien: Die schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten

Andalusien – für viele die schönste Region Spaniens. Schließlich strotzt das Sonnenparadies Europas nur so vor wunderschönen Orten und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Neben den zahlreichen weißen, typisch andalusischen Dörfern weist die Gegend besonders viele Bauwerke aus der maurischen Zeit auf. Die Alhambra ist nur eine von vielen eindrucksvollen Burgen, Schlössern und Festungen. Hier erfahrt ihr, welche Orte und Sehenswürdigkeiten in Andalusien ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet. „Andalusien: Die schönsten Orte & Sehenswürdigkeiten“ weiterlesen

Gratis in Almería: 10 kostenlose Highlights

Gratis in Almería: 10 kostenlose Highlights

Scheinbar endlose Wüste, gold-braune Strände, belebte Häfen, alte Burgen, enge Gassen, weiße Häuser, prächtige Gärten, langgestreckte Palmenalleen und Gewächshäuser so weit das Auge reicht: All das ist Almería. Dabei kann man hier im Südosten Andalusiens eine Menge sehen und erleben, ohne dafür auch nur einen Cent auszugeben! Wir verraten euch die besten Gratis-Spots der Provinz Almería. „Gratis in Almería: 10 kostenlose Highlights“ weiterlesen

Wüste von Tabernas: Das Hollywood Europas

Wüste von Tabernas: Das Hollywood Europas

Für eine Handvoll Dollar, Spiel mir das Lied vom Tod, Vier Fäuste für ein Halleluja, Der Schuh des Manitu, Lawrence von Arabien, Indiana Jones und der letzte Kreuzzug – die Liste der Filme, die in der Wüste von Tabernas im südspanischen Andalusien gedreht wurden, ist lang. Sogar für die gehypte TV-Serie Game of Thrones kamen hier schon Szenen in den Kasten. Als extrem trockene Region gilt die Tabernas-Wüste als die einzige echte Wüste auf dem europäischen Festland. Hier erfahrt ihr mehr. „Wüste von Tabernas: Das Hollywood Europas“ weiterlesen

Córdoba: Sehenswürdigkeiten & Infos

Córdoba: Sehenswürdigkeiten & Infos

Córdoba wird auf einem Andalusien-Roadtrip zwischen Cádiz, Sevilla, Granada und Málaga gerne mal links liegen gelassen. Unser Rat: Begeht diesen Fehler nicht! Denn Córdoba und ihre Umgebung ist in unseren Augen unbedingt sehenswert. Einst eine wichtige römische Stadt und ein bedeutendes Zentrum des Islams im Mittelalter, ist sie heute mit rund 325.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Andalusiens. Wir verraten euch, was es hier alles zu sehen gibt. „Córdoba: Sehenswürdigkeiten & Infos“ weiterlesen

Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft

Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft

In Sevilla leben knapp 700.000 Menschen, in der Metropolregion sogar über 1,3 Millionen. Damit ist die andalusische Hauptstadt nach Madrid, Barcelona und Valencia die viertgrößte Stadt Spaniens. Der Legende nach wurde die Stadt, die als die „Wiege des Flamenco“ gilt, von dem griechischen Helden Herakles gegründet. Heute ist Sevillas Altstadt die größte Spaniens und neben Venedig und der Altstadt von Genua eine der größten Altstädte Europas. „Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft“ weiterlesen

101 Sehenswürdigkeiten in Marokko

101 Sehenswürdigkeiten in Marokko

Tausendundeine Sehenswürdigkeit…naja, nicht ganz. Aber fast: Immerhin 101 Sehenswürdigkeiten konnten wir in Marokko aufstöbern. Hier präsentieren wir dir die komplette Liste an marokkanischen Highlights. Besuchst du nur eine bestimmte Region oder Stadt, kannst du sie nachfolgend auswählen. Ach ja: Wir wissen, dass Ceuta und Melilla politisch nicht zu Marokko, sondern zu Spanien gehören, haben sie aber aufgrund der geographischen Lage einfach mal dazu gezählt. Viel Spaß auf deiner Marokkoreise! „101 Sehenswürdigkeiten in Marokko“ weiterlesen