Cádiz: Alle Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Cádiz: Alle Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Im Südwesten Andalusiens befindet sich auf einer Halbinsel fast vollständig vom Meer umgeben die Hafenstadt Cádiz, welche als eine der ältesten Städte ganz Europas gilt. Im Laufe ihrer vielseitigen Geschichte wurde Cádiz von Phöniziern, Römern und Mauren bewohnt, was sich in ihren Sehenswürdigkeiten widerspiegelt. Wir möchten euch hier einen umfangreichen Überblick über wirklich alle Touristenattraktionen geben, wovon die meisten sogar komplett kostenlos sind! „Cádiz: Alle Sehenswürdigkeiten auf einen Blick“ weiterlesen

Was du in Granada gesehen, getan und gegessen haben solltest

Granada | The Vegan Travelers

Granada – da kommt einem doch sofort die weltberühmte Alhambra in den Sinn, oder? Doch das UNESCO-ausgezeichnete Meisterwerk maurischer Baukunst ist nicht das einzige, was du dir in Granada ansehen solltest. Nimm dir am besten ein paar Tage Zeit, um die Gegend rund um Granada und die Sierra Nevada zu erkunden – wir können dir versichern: Es lohnt sich! Außerdem erfährst du hier, wo du lecker essen gehen kannst. „Was du in Granada gesehen, getan und gegessen haben solltest“ weiterlesen

Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft

Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft

In Sevilla leben knapp 700.000 Menschen, in der Metropolregion sogar über 1,3 Millionen. Damit ist die andalusische Hauptstadt nach Madrid, Barcelona und Valencia die viertgrößte Stadt Spaniens. Der Legende nach wurde die Stadt, die als die „Wiege des Flamenco“ gilt, von dem griechischen Helden Herakles gegründet. Heute ist Sevillas Altstadt die größte Spaniens und neben Venedig und der Altstadt von Genua eine der größten Altstädte Europas. „Sevilla: Sehenswürdigkeiten | Essen | Unterkunft“ weiterlesen

Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen

Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen

Málaga – das ist nicht nur eine Eissorte: In der zweitgrößten Stadt Andalusiens und sechstgrößten in Spanien ist der berühmte Künstler Pablo Picasso geboren und aufgewachsen. Bereits seit der Antike besiedelt, blickt die Weltstadt auf eine lange Geschichte zurück, die sich in ihren Sehenswürdigkeiten widerspiegelt. An der Costa del Sol genießt die Sonnenstadt zudem Mittelmeerklima mit heißen Sommern, milden Wintern und mehr als 2900 Sonnenstunden im Jahr. Hier erfahrt ihr, was ihr gesehen und gegessen haben solltet. „Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen“ weiterlesen

Marokko: Infos & Insider-Tipps

Marokko: Infos & Insider-Tipps

Marokko ist das perfekte Einsteigerland in die arabische Welt. Die geographische Nähe zu Europa spiegelt sich in der marokkanischen Kultur und der Architektur so mancher Stadt wider. Hier ist für jede*n was dabei: schneebedeckte Berge, sandige Saharadünen, beeindruckende Schluchten, Täler voller Dattelpalmen, traditionelle Souks, arabische Burgen, moderne Städte und strandreiche Küsten. Wir verraten dir alles, was du für deine Marokkoreise wissen solltest. „Marokko: Infos & Insider-Tipps“ weiterlesen

Vegan in Marokko

Vegan in Marokko

Die marokkanischen Nationalgerichte sind Tajine und Couscous. Daher ist es kein Wunder, dass man diese beiden Gerichte überall bekommt. Die gute Nachricht ist: Die vegetarischen Varianten sind fast immer auch vegan! Wir zeigen euch, was ihr in Marokko sonst noch zu Essen bekommt, welche Restaurants sich lohnen, welche Produkte es in welchem Supermarkt gibt und verraten euch sogar eine veganfreundliche Unterkunft. „Vegan in Marokko“ weiterlesen

Portugal: Infos & Insider-Tipps

Miradouro do Parque Eduardo VII

Ob Sonnenbaden und Wassersport an der Algarve, Food-Tourismus in Lissabon oder entspanntes Sightseeing in Porto – Portugal lohnt sich einfach immer! Das veganfreundliche und sonnengeküsste Land am südwestlichsten Zipfel Europas lässt sich am besten während eines Roadtrips erkunden, aber auch Städtereisende werden begeistert sein. Hier erfährst du alles, was du für dein Portugal-Abenteuer wissen musst. „Portugal: Infos & Insider-Tipps“ weiterlesen

Die 30 schönsten Orte in Portugal

Miradouro das Portas do Sol

Einige Monate sind wir von Nord nach Süd kreuz und quer durch Portugal gefahren. Dabei haben wir natürlich allerhand gesehen: ritterliche Burgen, wilde Strände, artenreiche Naturparks, belebte Städte, verträumte Dörfer, steile Klippen und vieles mehr. Wir verraten euch, welche 30 Orte uns davon am besten gefallen haben und von welcher Stadt wir nicht aufhören können zu schwärmen. „Die 30 schönsten Orte in Portugal“ weiterlesen

Elvas: Größte Bollwerk-Befestigungsanlagen der Welt

Forte de Nossa Senhora da Graça

Das nahe der spanischen Grenze gelegene Elvas beherbergt die größten erhaltenen Bollwerk- oder Bastion-Befestigungsanlagen der Welt. Gemeinsam mit dem gesamten historischen Ortskern zählen diese seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Denn nachdem Elvas als strategisch wichtiger Ort zu einer der bedeutendsten Festungen des Landes ausgebaut worden war, wurde der Ort mehrmals Schauplatz des Restaurationskrieges, der als Folge der Revolution von 1640 ausbrach. „Elvas: Größte Bollwerk-Befestigungsanlagen der Welt“ weiterlesen