Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen

Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen

Málaga – das ist nicht nur eine Eissorte: In der zweitgrößten Stadt Andalusiens und sechstgrößten in Spanien ist der berühmte Künstler Pablo Picasso geboren und aufgewachsen. Bereits seit der Antike besiedelt, blickt die Weltstadt auf eine lange Geschichte zurück, die sich in ihren Sehenswürdigkeiten widerspiegelt. An der Costa del Sol genießt die Sonnenstadt zudem Mittelmeerklima mit heißen Sommern, milden Wintern und mehr als 2900 Sonnenstunden im Jahr. Hier erfahrt ihr, was ihr gesehen und gegessen haben solltet. „Málaga: Sehenswürdigkeiten & Veganes Essen“ weiterlesen

Marokko: Infos & Insider-Tipps

Marokko: Infos & Insider-Tipps

Marokko ist das perfekte Einsteigerland in die arabische Welt. Die geographische Nähe zu Europa spiegelt sich in der marokkanischen Kultur und der Architektur so mancher Stadt wider. Hier ist für jede*n was dabei: schneebedeckte Berge, sandige Saharadünen, beeindruckende Schluchten, Täler voller Dattelpalmen, traditionelle Souks, arabische Burgen, moderne Städte und strandreiche Küsten. Wir verraten dir alles, was du für deine Marokkoreise wissen solltest. „Marokko: Infos & Insider-Tipps“ weiterlesen

Vegan in Marokko

Vegan in Marokko

Die marokkanischen Nationalgerichte sind Tajine und Couscous. Daher ist es kein Wunder, dass man diese beiden Gerichte überall bekommt. Die gute Nachricht ist: Die vegetarischen Varianten sind fast immer auch vegan! Wir zeigen euch, was ihr in Marokko sonst noch zu Essen bekommt, welche Restaurants sich lohnen, welche Produkte es in welchem Supermarkt gibt und verraten euch sogar eine veganfreundliche Unterkunft. „Vegan in Marokko“ weiterlesen

Vegan in Gibraltar

Vegan in Gibraltar

Gibraltar, das britische Überseegebiet an einem der südlichsten Zipfel Spaniens, ist ziemlich modern und fortschrittlich. Kein Wunder, dass sich auf der Halbinsel allerlei veganes Essen finden lässt – von Sushi über indische Spezialitäten und Pizza bis hin zu Donuts! Auch wenn sich bereits im Vorbeischlendern jede Menge vegane Optionen entdecken lassen, zeigen wir dir hier unsere persönlichen Empfehlungen, die du dir nicht entgehen lassen solltest. „Vegan in Gibraltar“ weiterlesen

Portugal: Infos & Insider-Tipps

Miradouro do Parque Eduardo VII

Ob Sonnenbaden und Wassersport an der Algarve, Food-Tourismus in Lissabon oder entspanntes Sightseeing in Porto – Portugal lohnt sich einfach immer! Das veganfreundliche und sonnengeküsste Land am südwestlichsten Zipfel Europas lässt sich am besten während eines Roadtrips erkunden, aber auch Städtereisende werden begeistert sein. Hier erfährst du alles, was du für dein Portugal-Abenteuer wissen musst. „Portugal: Infos & Insider-Tipps“ weiterlesen

Veganes im Supermarkt in Portugal

Veganes im Supermarkt in Portugal

Vegan in Portugal? Das ist ziemlich easy, wie wir euch bereits in unseren Vegan Guides für Lissabon und die Algarve gezeigt haben. Doch nicht nur Restaurants und Cafés, sondern auch Supermärkte bieten viele pflanzliche Optionen. So gibt es eine große Auswahl an pflanzlicher Milch in fast jedem portugiesischen Supermarkt. Dabei kostet der günstigste Liter Sojamilch oft nur 60 bis 80 Cent. Auch veganen Käse, Wurst, Kekse, Eis und Proteinpulver bekommt ihr in einigen Läden. „Veganes im Supermarkt in Portugal“ weiterlesen

Vegane Produkte bei Spar in Portugal

Vegane Produkte bei Spar in Portugal

Zugegeben, bei Spar hatten wir von vornherein keine große Auswahl an veganen Produkten erwartet. Umso mehr hat es uns gefreut, dass sich selbst im kleinsten Spar fünf verschiedene Pflanzenmilchsorten, tierfreies Schoko-Knuspermüsli und sogar auch das vegane und glutenfreie Cornettoeis finden lässt. Auch wer vegane Kekse sucht, wird hier definitiv mehrfach fündig. Also ja, ein kompletter Wocheneinkauf wird hier vielleicht schwierig. Wenn ihr aber nur etwas zum Frühstücken oder was Süßes für zwischendurch sucht, reicht ein Besuch im nächsten Spar auf jeden Fall aus. „Vegane Produkte bei Spar in Portugal“ weiterlesen

Vegane Produkte bei Pingo Doce in Portugal

Vegane Produkte bei Pingo Doce in Portugal

Pingo Doce (Deutsch: „Süßer Tropfen“) ist nach Minipreço die zweitgrößte Supermarktkette Portugals. Hier finden sich nicht Fleischalternativen, vegane Kekse und Müsli, sondern auch vegane „Milch“-produkte wie Pflanzenmilch, Joghurt, Sahne und Eis. Mit der pflanzlichen Auswahl der ganz großen Läden wie Jumbo, Intermarché, E.Leclerc und Continente kann Pingo Doce zwar nicht mithalten. Dafür scheint die Kette aber motiviert, vegane Produkte wie Vanilleeis oder Joghurtdrinks von der Eigenmarke, also sehr günstig, herzustellen und zu verkaufen.
„Vegane Produkte bei Pingo Doce in Portugal“ weiterlesen

Vegane Produkte bei Minipreço in Portugal

Vegane Produkte bei Minipreço in Portugal

Minipreço hat mehr Filialen als Pingo Doce und Lidl und ist somit die größte Discounterkette in Portugal. Sie ist Teil des spanischen Unternehmens Dia, welches früher im Besitz des französischen Supermarktunternehmens Carrefour war. Leider gibt es bei Minipreço noch keine allzu große Auswahl an vegan gekennzeichneten Lebensmitteln, manche Artikel wie z.B. pflanzlicher Joghurt fehlen noch komplett. Dafür gibt es viele „zufällig vegane“ Produkte: Vor allem vegane Kekse, Müslis und Müsliriegel finden sich reichlich. „Vegane Produkte bei Minipreço in Portugal“ weiterlesen

Vegane Produkte bei Lidl in Portugal

Vegane Produkte bei Lidl in Portugal

Lidl zeigt sich in Portugal mit einer für einen Discounter breiten Auswahl an pflanzlicher Milch. Es gibt sogar Sojasahne von der Eigenmarke und verschiedene Quinoa- und Bulgur-Salate. Auch an Hummusvariationen und veganen Keksen mangelt es nicht. Am meisten lohnt sich ein Besuch aber während einer Veggie-Aktionswoche: Dann gibt es nämlich noch etwas außergewöhnlichere Sachen wie veganes Milchspeiseeis oder Schokocreme. „Vegane Produkte bei Lidl in Portugal“ weiterlesen